eloplan, Elektrofachplanung seit 1984

  • Elektrofachplanung

    2020

    Martin Jablonski erhält ab Januar 2020 die Prokura der elo plan GmbH.

    Herausragende Projekte u.a.

    Wohnanlage "Wohnen an der Kaltenmühle" der GRWS Rosenheim,
    Holding- und Bürogebäude der Schattdecor AG, Thansau.

  • Rosenheim

    2019

    elo plan goes BIM und investiert in Software und Schulungen.
    Prokurist Karl Schauer scheidet am 31.12.2019 aus der Geschäftsleitung aus.

    Herausragende Projekte u.a.

    Neubau eines Hotel-Kompetenz-Zentrums der Fa. Schuster, Bernau
    Planung eines Wohn- und Geschäftshauses der VR Bank, Bahnhofstraße Rosenheim

  • Elektroplanung

    2018

    Wolfgang Aicher und Tobias Kahl legen erfolgreich die Prüfung zum "Fachplaner für Rufanlagen nach DIN VDE 0834-1" ab.

    Herausragende Projekte u.a.

    Seniorenwohnanlage St. Katharina Labouré, München
    Seniorenwohnanlage Haus Wittelsbach, Bad Aibling

  • Elektroplanung

    2016 - 17

    Martin Jablonski legt erfolgreich die Prüfung zum "Verantwortlichen für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675" ab.

    Herausragende Projekte u.a.

    Verwaltungsgebäude der BORA Lüftungstechnik, Niederndorf
    Produktionsgebäude Milchwerke Berchtesgadener Land, Piding

  • Rosenheim

    2015

    Martin Jablonski beginnt sein Arbeitsverhältnis bei elo plan.

    Herausragende Projekte u.a.

    Bürgerhauses mit Dorfladen in Schechen
    Erweiterung der staatlichen Realschule, Bruckmühl

  • Eloplan

    2014

    Wolfgang Aicher übernimmt die Geschäftsführung und Karl Schauer die Prokura.

    Herausragende Projekte u.a.

    Sanierung und Umbau im Spinnereigebäude, Kolbermoor
    Bauleitung, Schönklinik in Prien am Chiemsee

  • Elektrofachplanung

    2013

    Wolfgang Aicher wird TÜV geprüfter Verantwortlicher für Sprachalarmanlagen nach DIN 14675".

    Herausragende Projekte u.a.

    Neubau Produktionsgebäude Roche Diagnostic´s, Penzberg
    Sanierung Kundencenter Hauptstelle Rosenheim Sparkasse, Rosenheim-Bad Aibling

  • Elektrofachplanung

    2010 - 12

    Karl Schauer überträgt Wolfgang Aicher in diesem Jahr die Prokura.

    Herausragende Projekte u.a.

    Rathaus Kolbermoor
    Tower und Trainingszentrum für Piloten auf dem Flugplatz Neuburg
    Einkaufszentrum ALDI-REWE-dm, München

  • Elektroplanung

    2008 - 09

    Die Anforderungen an die Planung von militärischen Gebäuden spezialisierten sich und es konnten folgende Projekte realisiert werden:

    Herausragende Projekte u.a.

    Abstellhalle für 20 LFZ Eurofighter (2x 10-Pack´s) in Nörvenich,
    Neubau Rathaus Bad Aibling

  • Elektrofachplanung Rosenheim

    2006

    Martin Heller wird QM Manager bei eloplan und nach erfolgreicher Prüfung hauptverantwortliche Fachkraft für Brandmeldeanlagen gemäß DIN 14675".

    Herausragende Projekte u.a.

    ARCONE Technologiezentrum, Höhenkirchen-Siegertsbrunn
    Schärfflächenbeleuchtung auf dem Flugplatz Neuburg Donau

  • Elektroplanung Rosenheim

    2003 - 05

    Weitere Planungsaufträge für militärische Gebäude folgen.

    Herausragende Projekte u.a.

    Verschiedene Simulatorgebäude Eurofighter und Kampfhubschrauber Tiger
    Verschiedene Ladenplanungen in der Münchner Innenstadt für "Bottega Veneta, Burberry, Chanel, Luis Vuitton, TUMI"

  • Rosenheim

    2001

    In Kooperation mit dem Bauunternehmen Xaver Riebel wurden viele Aufträge für Büro- und Gewerbegebäude erteilt und ausgeführt.

    Herausragende Projekte u.a.

    Produktions- und Forschungszentrum Kettner (später KRONES) in Raubling.

  • Elektrofachplanung Rosenheim

    2000

    In Kooperation mit dem Generalplanungsbüro Schleburg
    wurde die neue Geschäftssparte "Militärgebäude" ins Leben gerufen, die bis heute besteht.

    Herausragende Projekte u.a.

    Simulationsgebäude für den Eurofighter in Laage/Rostock
    Entwicklungs- und Versuchszentrum für Flugzeugtriebwerke in Berlin-Adlershof

  • Elektroplanung Rosenheim

    1999

    Wolfgang Aicher wird geprüfter "Koordinator für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen". Diverse Beauftragungen für Sigeko auf Baustellen folgen.

    Herausragende Projekte u.a.

    Druckhaus Dessauer Strasse in München
    Süddeutsche Societätsdruckerei in Fürstenfeldbruck
    Regieraum im Circus-Krone Bau

  • Elektrofachplanung München

    1996 – 98

    Herausragende Projekte u.a.

    136 WE der bayerischen Hausbau in München
    ADAC Crash-Prüfstand in Landsberg
    Umbau Gaststätte Künstlerhaus am Lenbachplatz München
    Entwicklung von Sicherheitskonzepten für Bankgebäude

  • Elektroplanung München

    1993 - 95

    Herausragende Projekte u.a.

    Schloß Wendgräben in Zerbst/Halle
    Gastronomiebetrieb Paulaner
    Taschenbergpalais Dresden
    Gebäudekomplex Ludwigshof Ludwigsplatz Rosenheim

  • Elektroplanung München

    1992

    Wolfgang Aicher beginnt August 1992 sein Arbeitsverhältnis bei der elo plan GmbH.
    Zusammen mit der Schörghuber-Gruppe erfolgten zahlreiche Umbau- und Sanierungen in der Gastronomie.

    Herausragende Projekte u.a.

    Gasthof Hinterwirt in Übersee, Alpenrose in Oberaudorf
    Salvatorkeller in München, Gasthof Sterngarten in Rosenheim
    Arabella Spitzingsseehotel

  • Elektrofachplanung Rosenheim

    1991

    Umzug des Büros in die Reifenstuelstr. 6

    Herausragende Projekte u.a.

    Mit dem Don Bosco Berufsbildungswerk in Waldwinkel wurden zahlreiche Planungen für Neu-, Umbauten und Sanierungen durchgeführt wie Wohnungen, Gärtnerei- und Floristengebäude, Speisepavillon, Werkstätten und Küchenanlagen.
    IKO Radsport, Reischenhart
    Sanierung Schloß Egmating bei Müchen

  • Elektroplanung Rosenheim

    1989

    Neues Büro in der Kufsteiner Str. 28
    Erste Planungsaufträge für Industriebauten  und öffentliche Gebäude

    Herausragende Projekte u.a.

    Villa Tewaag in München,
    Verwaltungsgebäude März AG in Rosenheim

  • Elektrofachplanung München

    1984

    Bürogründung durch Karl Schauer

    Reifenstuelstr. 18, Rosenheim
    Durchführung von Planungen für Wohnbauten